Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Vor 50 Jahren

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Juni 1970: Technologie im 21. Jahrhundert

In der zweiten Juniausgabe vor 50 Jahren berichteten die Nachrichten aus Chemie und Technik über Zukunftsforschung. Der Bericht attestierte den Forschern „ein nicht zu geringes Quantum spekulativer Phantasie“, und zwar auf einer Konferenz der American Geographical Society. Dort „spekulierte“ E. D. Bergmann (Hebrew University, Jerusalem) über die Zeit nach Erdöl und Kohle:

L. R. Brown vom Overseas Development Council stellte auf derselben Veranstaltung fest, „daß nach aller Voraussicht die Biotechnologie ein Hauptzweig der chemischen Industrie werden wird.“

Weniger bewahrheitet hat sich die Prognose des französischen Hochkommissars für Atomenergie. Er sah die Zukunft der Energieversorgung in schnellen Brütern und die Kernbrennstoffversorgung der Menschheit auf zehn Millionen Jahre gesichert.

Ansonsten finden GDCh-Mitglieder in den alten Ausgaben mehr über die Vergangenheit als über die Zukunft, und zwar unter

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.