Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Vor 50 Jahren

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Klimawandel in Aussicht

Bereits im Jahr 1971 sahen Chemiker Probleme durch den steigenden CO2-Gehalt der Atmosphäre voraus und sprachen auf einer Tagung darüber. Der entsprechende Abschnitt im Tagungsbericht im ersten Juniheft der Nachrichten aus Chemie und Technik endet mit: „Sicher ist, daß eine weitere beträchtliche Steigerung der CO2-Produktion nicht ohne Einfluß auf den Lebenszyklus auf der Erde bleiben kann.“

Die CO2-Produktion ist inzwischen beträchtlich gestiegen, und dass der erhöhte CO2-Gehalt in der Atmosphäre das Klima auf der Erde erwärmt, ist inzwischen wissenschaftlicher Konsens.

Was Chemiker vor 50 Jahren noch so diskutierten, können Sie nachlesen im Online-Heftarchiv mit Ihrer GDCh-Mitgliedsnummer und Passwort: www.gdch.de/doi/10.1002/(ISSN)1868–0054

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.