Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Schülerkolleg „Experimentieren in Freiberg“

Nachrichten aus der Chemie, November 2018, S. 1114-1115, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Angehende Abiturienten müssen für ihr zukünftiges Berufsleben Entscheidungen treffen und haben dafür viele Möglichkeiten, sich über Berufsbilder und Studiengänge zu informieren: Von der Suche im Internet über gedruckte Broschüren bis hin zu Angeboten vor Ort an Universitäten oder in Firmen. Die TU Bergakademie Freiberg veranstaltet seit 1992 ein viertägiges Chemie-Schülerkolleg unter dem Motto „Experimentieren in Freiberg“. Ziel ist, das Chemiestudium vorzustellen, dabei das Berufsbild des Chemikers umfassend darzustellen, die beruflichen Perspektiven aufzuzeigen. Die Universität und den Studienort Freiberg lernen die Teilnehmer nebenbei kennen und erhalten somit eine Orientierungshilfe für die Wahl des Studienganges und des Studienortes.

Am mittlerweile 27. Schülerkolleg in diesem Jahr haben 80 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 11 und 12 aus Sachsen und vier weiteren Bundesländern teilgenommen.

Die Experimentalvorlesung mit dem Titel „Erleuchtung durch Chemie: Von der zündenden Idee zur chemischen Erkenntnis“ stellt mit eindrucksvollen Experimenten auch für die Dozenten Gero Frisch und Jörg Wagler ein Highlight im Jahr dar. Diese Freude am Experimentieren b

GDCh

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.