Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Aus Labor und Umwelt

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Chirale anorganische Oxide sind spinselektiv | Eine chirale Kupferoxidschicht filtert aus einer Goldschicht herausgelöste Elektronen nach deren Spin, wie Messungen der Universität Münster zeigen. Dieser Effekt könnte unter anderem die Wasserelektrolyse effizienter und Elektroden länger haltbar machen. PK

doi: 10.1021/acsnano.2c02709

Enantiospezifisch cyanosilylieren | Mülheimer Chemiker:innen haben einen Organokatalysator entwickelt, der Ketone stereospezifisch cyanosilyliert. Mit dem Imidodiphosphorimidat(IDPi)-Katalysator liefert die Transformation das (S)-Enantiomer mit einer Selektivität von bis zu 99 %. Umwandlungen mit Biokatalysatoren haben eine Selektivität von 93,5 %, mit Metallkatalysatoren von 55,5 %. MR

doi: 10.1038/s41586–022–04531–5

Neues Antibiotikum | Das Antibiotikum Dynobactin tötet gramnegative Bakterien. Zu dieser Klasse gehören viele für Menschen gefährliche und resistente Keime wie Staphylococcus aureus und Salmonellae. Gefunden haben Dynobactin Forschende des Biozentrums der Universität Basel und der Northeastern University in Boston. Dynobaktin blockiert das Membranprotein BamA. So verhindert es d

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.