Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Auf der Suche nach dem Positiven

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Köppe und Team haben einen Screeningansatz entwickelt, um organische Kationen in Schwebstoffproben zu identifizieren. Das Team spürte sie auf durch eine Kombination aus Anreicherung an einem Kationentauscher und dem Ausbleiben eines Massenshifts beim Wechsel auf deuterierte Lösungsmittel bei der LC-QToF-MS/MS-Methode. So ließen sich 22 teilweise bisher nicht nachgewiesene kationische Kontaminanten in Schwebstoffzeitreihen aus dem Rhein und der Saar nachweisen. GeD

  • Water Res., doi: 10.1016/j.watres.2022.119304

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.