Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Anmelden: Campus Events in Innsbruck und Münster

Nachrichten aus der Chemie, November 2018, Seite 1118, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Herausragende Redner, Workshops zum Publizieren und viel Networking gibt es auf den Campus Events in Innsbruck und Münster. In Innsbruck kooperiert die GDCh mit der Gesellschaft Österreichischer Chemiker (GÖCH) und in Münster wird das Format erweitert um die Evonik Creavis Lounge über die Energiespeicher der Zukunft.

Innsbruck, 14. November: Den „Wahnsinn in der Wissenschaft“ stellt Rolf Breinbauer, TU Graz, vor. Julia Kunze-Liebhäuser, Universität Innsbruck, spricht über „Elektrochemische Grundlagenforschung – fundamentales Verständnis für Energieumwandlung und -speicherung der Zukunft“. Mario Waser, Johannes-Kepler-Universität Linz, gesteht „Fehler, Zufälle, Glück und vor allem motivierte Mitarbeiter sind alles, was ein Organiker braucht“ und Hubert Huppertz, Universität Innsbruck, verheißt „Blendende Aussichten“.

Münster, 22. November: Karl Mayrhofer, Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für erneuerbare Energien, spricht über „Online, time-resolved product analysis in electrocatalysis – the key for fast developments of electro-chemical processes“. Felicitas Lips, Universität Münster, stellt die „Synthese und Reaktivität von ungesättigten Siliciumring- und Clusterv

GDCh

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.