Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Wer die Integration stärkt

Nachrichten aus der Chemie, Mai 2024, S. 6-7, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Der Stifterverband hat 7300 internationale Mint-Studierende befragt. Den Ergebnissen zufolge lässt sich dem Mint-Fachkräftemangel entgegenwirken, indem ausländische Studierende besser betreut und auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt begleitet werden. Denn 43,1 Prozent der ausländischen Studierenden schreiben sich in Ingenieurswissenschaften ein (neben 24 Prozent der deutschen Studierenden). Allerdings bleibt nur jede:r Zweite länger als zehn Jahre in Deutschland; die stärksten Gründe für das Bleiben sind Mitstudierende, Hochschule und Nachbarn.

Zur Auswertung: t1p.de/x1zqt

Bildung + Gesellschaft

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.