Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Von Preisen und Investitionen

Nachrichten aus der Chemie, September 2019, Seite 41, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Responsible-Care-Landeswettbewerb I

Den ersten Platz beim Responsible-Care-Landeswettbewerb vergab der Verband der Chemischen Industrie Hessen an den Baufarbenhersteller DAW aus Ober-Ramstadt für den DAW-Lieferantenkodex. Dieser legt fest, wie Lieferanten etwa mit Mitarbeitern und Umweltschutz umgehen sollen. Das Unternehmen Evonik Technology & Infrastructure in Hanau erhielt den zweiten Platz für das Projekt „Gissus – GIS for Sustainability“, das standortübergreifend hilft, Nachhaltigkeit in unternehmensinternen Abläufen einzuplanen. Der dritte Platz ging an Agfa-Gevaert Graphic Systems in Wiesbaden für das Projekt „Optimierung der LKW-Verladung und Verbesserung der Transportlogistik“.

Der jährlich stattfindende Wettbewerb ist ein Baustein der Nachhaltigkeitsinitiative Chemie3.

www.chemiehoch3.de

Preis der japanischen Biotechindustrie I Für ein Polymer, das im Boden und in Meerwasser biologisch abbaubar ist, erhielten das japanische Chemieunternehmen Kaneka und das japanische Forschungsinstitut Riken den Bioindustry Award 2019 des japanischen Industrieverb

Industrie + Technik

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.