Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Textilien

Recycelte Regenjacken

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Mehr als 70 Prozent aller weltweit produzierten Textilien enden auf einer Deponie oder in der Müllverbrennung. Ein Projekt könnte das ändern.

An Jacken aus Recyclingmaterial haben Forschende der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) untersucht, ob Recyceln funktioniert. Die Testjacken bestehen aus Innenfutter, wasserdampfdurchlässiger Membran und wasserabweisendem Gewebe außen. Die blaue Variante (im Foto links) – die erste Version der seit dem Jahr 2019 erhältlichen Jacke – hat eine Schicht aus Polyester aus gebrauchten PET-Flaschen. Das Rohmaterial der grünen Version ist ein Granulat aus einem Gemisch unterschiedlicher, aber sortenreiner Textilien. Magnetknöpfe, Nähte, Säume: Jedes Detail der Jacken folgt dem Design2Recycle-Ansatz des Konsortiums sechs europäischer Textilfirmen (Wear2wear).

Der durchgehende Reißverschluss der rezyklierbaren Regenjacken dient der Aufmerksamkeit und ist mit Garn ange

Industrie + Technik

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.