Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Shin-Etsu Chemical investiert

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Mit etwa 615 Mio. Euro erweitert der japanische Chemiekonzern Shin-Etsu Chemical Anlagen für Silikonprodukte. Damit sollen die Kapazitäten für unterschiedliche Arten von Silikonölen, Harzen und Gummi-Endprodukten in Japan und Thailand um etwa das 1,5-Fache steigen. Die Maßnahmen sollen bis 2025 umgesetzt sein.

Industrie + Technik

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.