Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Schaum in Aktion

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Historische Kulturgüter wie alte Kutschen lassen sich nun ohne Putzhilfen wie Wattestäbchen reinigen. Feinste Bläschen saugen Schmutz auf und wischen über Oberflächen.

Kunst ist der beste Weg, die Kultur der Welt zu begreifen,“ sagte Pablo Picasso (1881 – 1973). Die Oberflächen von Kunst- und Kulturgütern sind die Gesichter der Kunstwerke. Sie spiegeln unsere Geschichte wider, sind ein wichtiger Bestandteil unserer Identität und müssen erhalten werden.

Zentimeter für Zentimeter

Die Oberflächen historischer Kunst- und Kulturobjekte sind über Jahre hinweg Umwelteinflüssen ausgesetzt. Verschmutzungen beeinträchtigen nicht nur die Optik, sondern greifen auch die Materialien an. Es ist schwierig, solche Objekte zu säubern: Jede Oberfläche erfordert eine spezifisch zugeschnittene Reinigungsmethode, um etwa mineralische Verschmutzungen, Ruß, Gummireste, Pestizide, Fette, Salze oder Fasern zu entfernen, ohne das Kunstwerk zu beschädigen.

Diese Arbeit ist derzeit mühsam und zeitaufwendig. Denn die Restauratoren können immer nur wenige Quadratzentimeter mit Wattestäbchen, Lösungsmitteln, Gelen oder Kompressen bearbeiten. Schwer zugängliche Oberflächen und -struk

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.