Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Rezensionen

Nachrichten aus der Chemie, September 2011, S. 882-884, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Aushängeschild der Naturstoffsynthese

Classics in Total Synthesis III. Further Targets, Strategies, Methods. Von Kyriacos Costa Nicolaou, Jason S. Chen. Wiley-VCH, Weinheim, 2011. 746 Seiten, brosch. 79,— Euro. ISBN 978—3—527—32957—1

Wie die Autoren in ihrem Vorwort schreiben, handelt es sich bei dem vorliegenden dritten Band derClassics in Total Synthesis um den letzten Band aus dieser Reihe. 26 Kapitel stellen über vierzig Synthesen aus den Jahren 2003 bis 2010 vor, mit klarer Sprache und viel Liebe zum Detail. Das Buch richtet sich an eine breite Leserschaft und hat eine doppelte Mission: Dem Synthesechemiker in der Praxis dient es als Informationsquelle über die neuen Entwicklungen der Naturstoffsynthese; gleichzeitig ist es ein Lehrbuch für fortgeschrittene Studenten und Doktoranden.

Die Classics in Total Synthesis III sind ein Aushängeschild für die moderne Naturstoffsynthese. Sie vermitteln die ganze Faszination, die von den hier zusammengetragenen Synthese-Meisterwerken ausgeht, und wecken Begeisterung für diesen Zweig der organischen Chemie.

In Aufmachung und Stil knüpft dieser Band unmittelbar an die beiden Vorgänger an: Di

Journal

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.