Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Nitren mit CO2

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Die Gruppe von Bettinger setzte erstmals ein Nitren mit CO2 um. Unter kryogenen Matrixisolationsbedingungen stellten sie Triplett-CatBN (Cat = catecholato) durch Photolyse von CatBN3 her. Bestrahlen mit Licht (λ>550 nm) erzeugt daraus Singulett-CatBN, das entweder mit N2 zu CatBN3 reagiert oder mit CO2 eine [2+1]-Cycloaddition zum Oxaziridinon durchläuft. Das Reaktionsprodukt identifizierten die Autoren, indem sie alle gemessenen mit DFT-berechneten Schwingungsbanden verschiedener Isotopologe verglichen. Das charakteristische Signal, das bei keinem der anderen möglichen Reaktionsprodukte zu erwarten war, liegt bei 1934 cm–1. Die Ringspannung des NCO-Heterocyclus ist durch die lange N-O-Bindung geringer als bei α-Lactonen oder α-Lactamen (36,7 und 47,0 beziehungsweise 55,0 kcal·mol–1). AH

  • Angew. Chem. Int. Ed. 2021, doi:

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.