Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Neues Institut für Borchemie

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Die Universität Würzburg hat Ende März das Institut für nachhaltige Chemie und Katalyse (ICB) eröffnet. Das Institut soll sich zu einem Zentrum für Borchemie entwickeln. In Würzburg gibt es seit dem Jahr 2002 mit dem Arbeitskreis von Holger Braunschweig, der das ICB leitet, einen Schwerpunkt für molekulare Borchemie. Der Institutsneubau ist mit dem Gebäude des Instituts für Anorganische Chemie über eine Brücke verbunden, damit Forscher:innen die Geräteinfrastruktur beider Institute nutzen können.

Bildung + Gesellschaft

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.