Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Neues aus der AG Lebensmittelchemie, Kosmetik und Gebrauchsgegenstände

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Neues aus der AG Lebensmittelchemie, Kosmetik und Gebrauchsgegenstände

Da es praktisch nicht möglich ist, Vorträge in der üblichen Form zu gestalten, hat sich die AG Lebensmittelchemie, Kosmetik und Gebrauchsgegenstände entschlossen, eine Vortragsreihe mit dem Titel „Food Chemistry – updated“ zu starten. Diese wird derzeit online abgehalten. In dieser Form war es möglich, international renommierte Wissenschaftler für einen Vortrag zu gewinnen. Den ersten Vortrag in dieser Reihe hielt Varoujan Yaylayan von der McGill University in Montreal, wobei es um die Charakterisierung von Amadori- und Heynsverbindungen mit massenspektroskopischen Methoden ging. Im Dezember berichtete Rimantas Venskutonis von der Kaunas University of Technology in Litauen über die Gewinnung von hochpreisigen Chemikalien aus Abfallprodukten der Lebensmittelverarbeitung. Im Februar war das Thema „Insektenproteine als Nahrungsquelle“, gehalten von Augusta Caligiani von der Universität Parma. Danach folgte ein Vortrag im März von Stefen Elmore von der University of Reading/UK in dem er eine Übersicht über den gegenwärtigen Stand der Forschung zum Thema „Acrylamid“ in Lebensmitteln gab.

Weitere Vort

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.