Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Neue Vorsitzende im GDCh‐Ortsverband Südwürttemberg: Ivana Fleischer

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Seit dem 19. Juli 2021 ist Ivana Fleischer neue Vorsitzende im Ortsverband Südwürttemberg. Ihr Vorgänger ist Marcus Scheele, dessen Amtszeit am 1. Januar 2017 begann.

Ivana Fleischer, GDCh-Mitglied seit 2004, studierte Chemie an der Comenius Universität in Bratislava. Nach einer Familienpause wechselte sie nach Basel, wo sie 2010 promoviert wurde. Es folgte ein Postdoktorat am Leibniz-Institut für Katalyse in Rostock und im Jahr 2013 wurde sie mit einem Liebig-Stipendium Gruppenleiterin in Regensburg. Seit 2017 ist sie Juniorprofessorin an der Universität Tübingen. Mit ihrer Gruppe forscht sie zur homogenen Katalyse mit dem Fokus auf Chemie der C-S-Bindungen.

„Meine Vorgänger haben im Ortsverband gute Arbeit gemacht und da würde ich gerne anknüpfen. Meine Hauptaufgabe wird sein, das Vortragsprogramm nach der Coronazeit wieder zu beleben.“

Jun.-Prof. Dr. Ivana Fleischer ivana.fleischer@uni-tuebingen.de

Ivana Fleischer

Ortsverband Südwürttemberg:

453 Mit

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.