Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Nano und Makro auf einmal

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Eine neue Apparatur ermöglicht es, während der Synthese gleichzeitig makroskopische mechanische Eigenschaften und innere molekulare Bewegungen im Nanobereich eines Hydrogels zu untersuchen. Die Apparatur besteht aus einem Rheometer und tragbarem Niederfeld-NMR-Magneten. Die dem Hydrogel grundlegende radikalische Vernetzungspolymerisation ist für zuverlässige Offline-Messungen zu schnell. Die neue Methode offenbart ein Phänomen, das einfache rheologische Messungen nicht erfassen: Im Material gibt es nichtelastische, starre Heterogenitäten, die der Flüssigkeitsaufnahme abträglich sind. Dies zeigt sich an einer molekularen Versteifung bei steigender Vernetzerkonzentration, die nicht mit einer Änderung des Elastizitätsmoduls einhergeht. GD

  • Adv. Sci. 2021, 9, 2104231

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.