Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Michael Groß auf der Suche nach dem verlorenen Sinn

Nachrichten aus der Chemie, April 2020, S. 14-15, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Vor 20 Jahren, im April 2000, erschien die erste meiner inzwischen zahllosen Glossen unter dem Rubriktitel „Ausgeforscht”. Erlauben Sie mir daher einen Blick zurück im Spaß, damit ich die wichtigen Fragen klären kann: Erstens, wie das alles begann, und zweitens, was die absurdesten Blüten der Wissenschaft waren, die ich in den letzten zwei Jahrzehnten durch den Kakao gezogen habe.

Ganz am Anfang stand eine andere Aprilausgabe, die von 1992, in der unter Pseudonym mein unseriöser Beitrag Nr. 1 erschien: „Perfekt globuläre Proteine aus dem Weltall”. An diesen scheint sich der damalige Redakteur der Nachrichten, Gerhard Karger, erinnert zu haben, als er im Sommer 1999 fragte, ob ich nicht regelmäßig in den Blauen Blättern etwas Unfug stiften wolle. Im April 2000 war es dann so weit. Auf Seite 502 versuchte ich, die Frage „Wem gehört die Polymerase-Kettenreaktion?” zu beantworten. Da ging es noch beinahe ernst um den verrückten Weg einer genialen Idee aus dem Kopf eines Exzentrikers in den Rechtsstreit zwischen zwei Firmen, die beide keinen Anteil an der geistigen Errungenschaft hatten.

Vom Labor in den Alltag

Zunächst fand ich die Zielscheiben für meinen

Bildung + Gesellschaft

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.