Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Meilensteine der Chemie 2010

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Vor 350 Jahren (1660)

u Der britische Naturforscher Robert Boyle (1627 — 1691) bestätigt in seinem Werk ”New Experiments Physico-Mechanical: Touching the Spring of the Air and their Effects“ die Erkenntnisse des Italieners Evangelista Torricelli (1608 — 1647) über das Vakuum. Darüber hinaus weist er nach, dass das Vakuum elektrostatische Erscheinungen zulässt, den Schall aber nicht weiterleitet.

Vor 300 Jahren (1710)

Der Berliner Farbenkünstler Johann Conrad Diesbach (1673 — 1743) entdeckt vermutlich als erster eine Koordinationsverbindung, das Berliner Blau [Eisen(III)-hexacyanoferrat(II)]. Später stellt er dieses zufällig entdeckte, lichtechte Pigment gewerblich her.

Vor 250 Jahren (1760)

Der französische Apotheker Louis Claude Cadet de Gassicourt (1731 — 1799) erhält durch Destillation von Arsentrioxid mit Kaliumacetat einen rauchenden, selbstentzündlichen und äußerst unangenehm riechenden Stoff: die Cadetsche Flüssigkeit. Sie enthält arsenorganische Verbindungen, darunter das Kakodyloxid [Oxybis(dimethylarsin)].

Vor 200 Jahren (1810)

Die britische Arzt und Naturforscher William Hyde Wollaston (1766 — 1828) isoli

Magazin

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.