Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Bilanz Merck 2022

Medikamente und Halbleiterprodukte

Nachrichten aus der Chemie, April 2023, Seite 46, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Beim Konzern Merck trieben neue Medikamente das Umsatzwachstum im Jahr 2022. Im Elektronikbereich setzten Produkte für die Halbleiterindustrie mehr um als im Jahr zuvor. Der Umsatz mit Flüssigkristallen sank.

Das Darmstädter Unternehmen Merck hat im Jahr 2022 etwa 22,2 Mrd. Euro umgesetzt, 12,9 Prozent mehr als im Vorjahr. 6,1 Prozentpunkte davon resultierten aus Währungseffekten, hauptsächlich wegen des US-Dollars und des Chinesischen Renminbis. 90 Prozent des Umsatzes stammten aus Produkten etwa für Biotechnik und Laborausstattung wie Filtrationsmaterialien, aus neuen Medikamenten sowie Produkten für die Halbleiterindustrie.

https://media.graphassets.com/4sXg4fHhRuqQjCNYeUSP
Wie die Umsätze bei Merck in den drei Unternehmensbereichen im Jahr 2022 zunahmen.

Die Dividende soll 2,20 Euro je Aktie betragen, 35 Cent oder 19 Prozent mehr als im Vorjahr.

Investitionen und neue Medikamente

Merck investiert an den Unternehmensstandorten für die Lebenswissenschaften im irischen Cork,

Industrie + Technik

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.