Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

K+S verkauft Salzgeschäft in Amerika

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Der Düngemittel- und Salzproduzent K+S aus Kassel verkauft das Salzgeschäft in Nord- und Südamerika des Tochterunternehmens Morton Salt für etwa 3,2 Mrd. US-Dollar an den US-Konzern Stone Canyon Industries Holdings. Der Abschluss der Transaktion ist im Sommer 2021 zu erwarten, falls die Behörden zustimmen. Die Veräußerung gehört zum Maßnahmenpaket, das die Verschuldung bis Ende 2021 um mehr als 2 Mrd. Euro reduzieren soll.

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.