Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Kaliumpolynitride mit Hexazinringmotiv

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Goncharov und Gruppe haben Kaliumpolynitrid mit Hexazinring-Strukturmotiv hergestellt. Erhitzen von Kaliumazid mit einem Laser unter Drücken von mehr als 45 GPa liefert K2N6. Die Identität des Materials bestätigten Röntgenbeugung und Ramanspektroskopie. Das N62–-Ion hat formal acht π-Elektronen und ist somit antiaromatisch. Dieses Salz weist metallischen Glanz auf und bleibt bis zu Drücken von über 20 GPa metastabil. Durch analoge Synthese bei einem Druck von 30 GPa entsteht K3(N2)4, das sich ebenfalls bei Entspannung zersetzt. AH

  • Nat. Chem. 2022, doi: 10.1038/s41557–022–00925–0

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.