Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Infraleuna baut Solarpark

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

In Sachsen-Anhalt investiert der Chemiepark Leuna in die Versorgung mit erneuerbaren Energien. Geplant ist ein Solarpark mit einer Leistung von 45 MW, was dem Betreiber Infraleuna zufolge das größte derartige Projekt in der deutschen Chemieindustrie wäre. Der Bau soll noch in diesem Jahr beginnen. Die Investitionssumme liegt laut Branchenexperten im mittleren zweistelligen Millionenbereich.

Industrie + Technik

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.