Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Gender Gap überall

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Wissenschaftsorganisationen, darunter die Iupac, haben die Situation von Naturwissenschaftlerinnen untersucht und Diskriminierung weltweit gefunden.

Die gute Nachricht zuerst: Naturwissenschaftlerinnen und Mathematikerinnen empfinden sich häufiger als ihre männlichen Kollegen als willensstark, sind davon überzeugt, dass harte Arbeit sie weit gebracht habe, und fühlen sich von ihren Partnern und ihrer Familie ermutigt. Das haben internationale Wissenschaftsorganisationen in einer Studie von 2017 bis 2019 herausgefunden. Sie haben Wissenschaftlerinnen befragt sowie Publikationen ausgewertet.

In allen Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik ist die Wahrscheinlichkeit für Frauen mehr als zehnmal höher als für Männer, schikaniert zu werden. Sie werden schlechter bezahlt, seltener respektvoll behandelt und haben als Doktorandinnen seltener ein gutes Verhältnis zu ihren Betreuern. Mehr als 25 % der Frauen wurden im Laufe ihrer Karriere sexuell belästigt.

Die Studienautoren haben keine Unterschiede zwischen den Drittwelt- und Schwellenländern sowie Industrieländern festgestellt, allerdings zwischen Industrie und Akademia: Wissenschaftlerinnen, die in der Indust

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.