Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

GDCh‐Ortsverband Gießen: Neue Vorsitzende Doreen Mollenhauer

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Seit 1. März ist Doreen Mollenhauer neue Vorsitzende im Ortsverband Gießen. Ihr Vorgänger ist Gerd Hamscher, dessen Amtszeit am 1. April 2017 begann.

Doreen Mollenhauer studierte von 2002 bis 2007 Chemie an der Universität Jena . In den Jahren 2008 bis 2011 promovierte sie im Fachgebiet Theoretische Chemie an der FU Berlin. Im Anschluss forschte sie zwei Jahre in Neuseeland am MacDiarmid-Institut. Seit 2014 hat sie die Juniorprofessur für Theoretische Chemie der Universität Gießen inne. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der theoretischen Modellierung von Energiematerialien, Nanosystemen und Oberflächenphänomenen.

Prof. Dr. Doreen Mollenhauer

Doreen Mollenhauer

Doreen.Mollenhauer@phys.chemie.uni-giessen.de

Ortsverband Gießen:

333 Mitglieder, davon 148 Jungchemiker

gegründet 1953

Doreen Mollenhauer ist die 42. Ortsverbandsvorsitzende

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.