Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Fair4Chem Award 2024

Nachrichten aus der Chemie, Mai 2024, Seite 97, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Robin Lenz, Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden, hat den diesjährigen Fair4Chem Award erhalten. Er hat die Preisjury mit seinem publizierten Datensatz zum Thema „Database of Raman and ATR-FTIR spectra of weathered and biofouled polymers” [doi: 10.5281/zenodo.8314801] überzeugt.

https://media.graphassets.com/sTchaNWRSmmuBwXQdCQ1
Robin Lenz, Fair4Chem-Preisträger 2024. Foto: privat

Der Fair4Chem Award 2024 zielt darauf ab, Chemiker:innen zu ermutigen, ihre Forschungsdaten gemäß den Fair-Grundsätzen der chemischen Community offen zur Verfügung zu stellen. Zu diesem Zweck wird der beste Datensatz jedes Jahr vom NFDI4Chem-Konsortium, an dem die GDCh beteiligt ist, mit 500 Euro prämiert. Das Preisgeld stellt der Fonds der chemischen Industrie zur Verfügung. Die Preisverleihung fand am 14. März beim JCF-Frühjahrssymposium in Ulm statt.

Theo Bender

GDCh

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.