Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Lehrerbildung

Experimentieren können

Nachrichten aus der Chemie, Februar 2023, S. 20-24, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Angehende Chemielehrer müssen im Studium praktische Fähigkeiten erwerben. Diese vermittelt ihnen nicht nur die Fachdidaktik, sondern hier sind alle Bereiche der Chemie gefragt.

Im Chemieunterricht gibt es die Tendenz, weniger zu experimentieren. Stattdessen setzen Lehrkräfte mehr textlastige Materialien in verschiedensten Varianten ein sowie Videoclips von Versuchen.

Vor einigen Jahren haben Fachleiter1) und Fachberater den Ausbildungsstand der Referendare zu Beginn des Referendariats beurteilt und Anforderungen und Wünsche an die Experimentalausbildung der Hochschulausbildung formuliert. Der Fragebogen umfasste sowohl geschlossene als auch offene Fragen zum Stand der Experimentierkompetenz bei Referendaren sowie Anforderungen an Lehrkräfte im Chemieunterricht. Wie sich dabei zeigte, haben Referendare Defizite beim Durchführen von Experimenten im Unterricht und Schwierigkeiten, Experimente innerhalb einer Unterrichtsstunde oder Unterrichtseinheit didaktisch einzuordnen.

Aus den Antworten auf die offenen Fragen der Umfrage haben sich vier Kategorien für Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten ergeben, die Voraussetzungen für einen erfolgreichen experimentbasier

Bildung + Gesellschaft

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.