Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Evolviertes Designerenzym

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Crawshaw und Kolleg:innen haben ein Designer-Enzym für die Morita-Baylis-Hillman-Reaktion zu hoher Effizienz evolviert. Das ursprünglich am Computer entworfene Enzym nutzt ein Histidin als Nukleophil, um Cyclohexenon zum Enolat zu aktivieren. Während der Laborevolution wurde als zweiter Rest ein Arginin in die aktive Tasche eingebracht, das vermutlich oxyanionische Zwischenstufen durch Wasserstoffbrücken stabilisiert. Cyclohexenon addiert mit bis zu 99 % ee an aromatische Aldehyde. HK

  • Nat. Chem. 2021, doi: 10.1038/s41557–021–00833–9

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.