Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Ehrungen und Karriereschritte

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Ehrungen

Tanmay Bharat, Dr., Principal Investigator, Sir William Dunn School für Pathologie an der Univ. Oxford: Eppendorf Award for Young European Investigators für seine Pionierarbeit zur Struktur und Funktion extrazellulärer Oberflächenschichten, die prokaryotische Zellen umgeben und schützen. Die Auszeichnung ist mit 20 000 Euro dotiert.

Armin Börner, Prof. Dr., Leibniz-Inst. für Katalyse, Rostock: Literaturpreis des Fonds der Chemischen Industrie für sein Buch „Chemie – Verbindungen fürs Leben“. Die Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert.

Lena Daumann, Prof. Dr., Dept. Chemie der LMU München: Dozentenpreis des Fonds der Chemischen Industrie [diese Nachr., S. 68].

Claudia Felser, Prof. Dr., Direktorin am Max-Planck-Inst. für Chem. Physik fester Stoffe, Dresden: Internationales Mitglied der U. S. National Academy of Sciences.

Hansjörg Hauser, Dr., Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Braunschweig: Dechema-Medaille für sein Engagement auf den Arbeitsgebieten der Dechema.

Hans-Jürgen Heidebrecht, Dr.-Ing., TU München: Industrial Bioprocess Award 2020 der Dechema für seine Dissertation über d

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.