Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Ehrungen, Karriere, Förderung

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Ehrungen

Arno Behr, Prof. Dr., und Thomas Seidensticker, Dr., beide TU Dortmund: Literaturpreis des Fonds der chemischen Industrie 2020 für ihr Lehrbuch „Einführung in die Chemie nachwachsender Rohstoffe“. Die Auszeichnung ist mit 10 000 Euro dotiert.

Jesús Esteban Serrano, Dr., Postdoktorand am Max-Planck-Inst. für Chem. Energiekonversion, Mülheim: Hermann-Neuhaus-Preis für seine Forschungsarbeiten zur Herstellung von Biokraftstoffen und Chemikalien aus erneuerbaren Materialien. Die Auszeichnung ist mit 25 000 Euro dotiert.

Frank Glorius, Prof. Dr., Org.-Chem. Inst. der Univ. Münster: Mitsui Chemicals Catalysis Science Award 2020 für seine Beiträge in den Katalysewissenschaften. Die Auszeichnung ist mit etwa 41 000 Euro dotiert.

Maximilian Haider, Prof. Dr., Honorarprof. am KIT, Ondrej Krivanek, Prof. Dr., Präsident der Nion Company, Kirkland/WA, USA, Harald Rose, Prof. Dr., Seniorprof. an der Univ. Ulm und Knut Urban, Prof. Dr., früher Forschungszentrum Jülich: Kavli-Preis für Nanowissenschaften.

Sjoerd Harder, Prof. Dr., Inh. des Lehrstuhls für Anorg. und Metallorg. Chemie der Univ.

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.