Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Ehrungen

Nachrichten aus der Chemie, September 2019, Seite 84, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Vorwissenschaftliche Arbeiten

Die Prämierung der besten Vorwissenschaftlichen Arbeiten (VWA), die vom Thema her der Chemie zuzuordnen sind, fand heuer bereits zum 29. Mal statt. Im Jahr 2019 wurden 36 chemische VWA bei der GÖCH eingereicht.

Die Jury, bestehend aus Dr. Lisbeth Berner, em. Univ.Prof. Dr. Wolfgang Lindner und Mag. Alfred Moser konnte nach einem dreistufigen Auswahlverfahren die unten genannten Preisträger zur Prämierung vorschlagen.

Die feierliche Überreichung der Preise fand am 13. Juni im Festsaal des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) statt.

Anwesend waren neben den Preisträgern und ihren Familien als Vertreter der Ministerin Dr. Markus Benesch, GÖCH-Geschäftsführerin DI. Miranda Dalagianis, VCÖ-Präsident Dr. Manfred Kerschbaumer (der auch Vorsitzender der Prämierungsjury ist), KR Hubert Culik vom FCIO (Fachverband der chemischen Industrie Österreichs) und DI. Harald Pflanzl von der BASF sowie das Jurorenkomitee.

Wie in den vergangenen Jahren vergab die Jury fünf Hauptpreise sowie drei Sonderpreise.

Hauptpreise

GÖCH

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.