Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Deutsche Hochschulen im internationalen Vergleich

Nachrichten aus der Chemie, September 2022, S. 6-7, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

40 % der deutschen Hochschulen schneiden bei Studium und Lehre schlechter ab als der internationale Durchschnitt, 32 % besser, der Rest entspricht dem Durchschnitt (Grafik). Das ist das Ergebnis des U-Multirankings, an dem sich über 2200 Hochschulen aus 96 Ländern beteiligt haben, darunter 1103 Einrichtungen aus Europa und 106 aus Deutschland. Am besten schneiden die deutschen Hochschulen bei der Internationalisierung ab, hier sind 66 % überdurchschnittlich und nur 16 % unterdurchschnittlich. Von den 14 Universitäten, die sich in der Chemie an dem Ranking beteiligt haben, sind 5 bei Forschung und Lehre besser, 3 schlechter. Bei Internationalisierung sind alle bis auf 2 über dem Durchschnitt. In der Forschung sind es 10, und keine ist unter dem Durchschnitt.https://media.graphassets.com/okLkf1FyRnGq6F2l5DNW

umultirank.org, che.de

Bildung + Gesellschaft

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.