Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Designerenzym nutzt Lichtenergie

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Trimble und Team haben mit einer photosensiblen Aminosäure ein Enzym konstruiert, das [2+2]-Cycloadditionen beschleunigt. Die photosensible Aminosäure 4-Benzoylphenylalanin wurde über einen erweiterten genetischen Code in das Protein eingebaut. Mit gerichteter Evolution passten die Autor:innen die Bindetasche des enzymatischen Photokatalysators an die Substrate an, um hohe Enantioselektivität (99% ee) und bis zu quantitativen Umsatz zu erreichen. Im Gegensatz zu kleinen Molekülen ist das Designerenzym auch unter aeroben Bedingungen und bei Umgebungstemperatur aktiv, vermutlich, da die Proteintasche die lichtaktivierten Triplettzustände vor Sauerstoff schützt. HK
https://media.graphassets.com/ulCrDOajQQWQ4ahq2Xar

  • Nature 2022, doi: 10.1038/s41586–022–05335–3

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.