Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Chlorieren mit Mangan(III)

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

MnCl3 ist thermisch instabil, und die Speziation in Lösung unklar. Lacy und Mitarbeiter setzen Mn(OAc)2 mit KMnO4, Me3SiCl und Ph3PO in Acetonitril bei Raumtemperatur um, es entsteht die als Feststoff luftstabile dunkelblaue Verbindung MnCl3(OPPh3)2. Der quadratisch-pyramidale Komplex eignet sich in der Koordinationschemie als Vorläufer für andere MnIII-Komplexe oder in der organischen Synthese als Reagenz für die radikalische Dichlorierung von Alkenen. CCT
https://media.graphassets.com/9Uq7KOOlQcmC2bybIEUo

  • J. Am. Chem. Soc. 2022, 144, 16761

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.