Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Chemikaliengruppen

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Im Jahr 2020 hat die europäische Chemikalienagentur Echa Gruppen von Substanzen ähnlicher Struktur bearbeitet, statt jede Chemikalie einzeln zu bewerten. So beurteilte die Behörde etwa 1900 Chemikalien – doppelt so viele wie im Jahr 2019 und zehnmal so viele wie zwischen 2014 und 2018. Davon sind 290 Kandidaten für weiteres regulatorisches Risikomanagement, wenn sich ihre bisher nur angenommenen Gefahren bestätigen.

Nach dem EU-Austritt Großbritanniens hat die Echa mehr als 8000 Registrierungen auf Unternehmen in der EU, im Europäischen Wirtschaftsraum oder in Nordirland übertragen. Diese müssen die Registrierungsinformationen nun prüfen und aktualisieren.

Der Jahresreport der europäischen Chemikalienagentur zeigt, wann Unternehmen ihre Registrierungen aktualisieren müssen. Über den EU Chemicals Legislation Finder (Euclef) erhalten Unternehmen seit vergangenem Jahr einen Überblick über 40 EU-Chemikaliengesetze, die sie je nach Substanz und Menge einhalten müssen. MB

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.