Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Buntes Al4+-Ion

Nachrichten aus der Chemie, Oktober 2022, S. 48-51, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Krossing und Team haben ein niedervalentes Al4+-Clusterkation hergestellt. Ausgehend von der molekularen Verbindung (Cp*Al)4 wurde ein Cp*-Ligand durch Reaktion mit Li[Al(OC4F9)4] abstrahiert, wodurch das Kation [Al(AlCp*)3] entstand, das im Festkörper als Dimer vorliegt. Dies zeigt sich auch in Lösung: Die konzentrierte Lösung ist bei –40 °C vom Dimer violett gefärbt, die verdünnte bei Raumtemperatur vom Monomer blassgelb. Mit Lewis-Basen wie DMAP oder TMEDA regeneriert das Kation seine Tetraederstruktur in [(L)Al(AlCp*)3]. AH

  • Nat. Chem. 2022, doi: 10.1038/s41557–022–01000–4

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.