Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Blick nach Asien

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Nebenprodukt Kohle | Syngas aus Biomasse mit Sauerstoff und Wasserdampf stellt das Qingdao Institute of Bioenergy and Environmental Technology der Chinesischen Akademie der Wissenschaften her. Die Forscher haben das Verfahren wirtschaftlicher gemacht, indem sie die Eigenschaften der verbleibenden Biokohle optimierten. Deren innere Oberfläche betrug danach 1715 m2·g–1, liegt damit im Bereich von Aktivkohle (400 bis mehr als 2000 m2·g–1), und das Material eignet sich für Elektroden.

doi.org/10.1016/j.energy.2020.118771

Bioabbaubare Polymere | Japanische Unternehmen, Universitäten und Forschungsinstitute wollen Polymere entwickeln, die im Meer biologisch abbaubar sind. Das Projekt umfasst analytische Methoden, Verbundwerkstoffe und biologische Herstellverfahren. Bis zum Jahr 2030 soll ein Inlandsmarkt von 200 000 t Kunststoffen entstehen, die die Weltmeere nicht belasten.

Brennstoffzellen | Die Beijing University of Chemical Technology und die russische Samara State University entwickeln zusammen Materialien für Brennstoffzell

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.