Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Berufseinstieg für Physiker ist schwieriger geworden

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Etwa die Hälfte der arbeitslosen Physiker:innen ist zwischen 25 und 34 Jahre alt. Im Coronajahr 2020 waren sie im Durchschnitt 174 Tage arbeitslos, etwa 30 Tage länger als in den Vorjahren, wie die Bundesagentur für Arbeit berechnet hat. Demnach fällt den Absolvent:innen der Berufseinstieg während der Pandemie schwerer. Die Arbeitslosenquote ist leicht von 2,4 auf 2,7 % gestiegen.

Bildung + Gesellschaft

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.