Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Bayer: weniger umweltschädliche Verpackungen

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

100 Mio. Euro investiert der Leverkusener Bayer-Konzern in nachhaltige Consumer-Health-Produkte. So sollen Verpackungen bis zum Jahr 2030 komplett recycel- oder wiederverwendbar sein. Zudem sollen sie durchschnittlich zur Hälfte aus recycelten Materialien bestehen, und das Papier soll aus nachhaltigen Quellen kommen.

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.