Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Bayer

weniger umweltschädliche Verpackungen

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

100 Mio. Euro investiert der Leverkusener Bayer-Konzern in nachhaltige Consumer-Health-Produkte. So sollen Verpackungen bis zum Jahr 2030 komplett recycel- oder wiederverwendbar sein. Zudem sollen sie durchschnittlich zur Hälfte aus recycelten Materialien bestehen, und das Papier soll aus nachhaltigen Quellen kommen.

Industrie + Technik

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.