Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

B. Braun produziert mehr medizinische Einwegartikel

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Mit etwa 90 Mio. Euro erweitert das Medizintechnik- und Pharmaunternehmen B. Braun aus Melsungen die Produktion medizinischer Einwegartikel für die Infusionstherapie. Die Bauarbeiten auf dem Melsunger Werksgelände und der Umzug von Produktionsanlagen sollen Ende 2025 abgeschlossen sein. Die Maßnahme ist Teil eines Investitionsprogramms in Höhe von 300 Mio. Euro, das im Rahmen eines Standortsicherungsvertrags vereinbart wurde.

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.