Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Ausschreibungen Fachgruppenpreise

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Nuklearchemie: Preise für jung und alt

Fritz-Straßmann-Preis: Die Fachgruppe Nuklearchemie verleiht in der Regel alle vier Jahre den Fritz-Straßmann-Preis an Persönlichkeiten, die hervorragende Leistungen in der Nuklearchemie erbracht haben. Der Preis ist mit 2500 Euro dotiert.

Promotionspreise: Für hervorragende Dissertationen in der Nuklearchemie verleiht die Fachgruppe in der Regel alle zwei Jahre maximal drei Promotionspreise. Das Preisgeld beträgt 500 Euro.

Verleihung: Auf der Jahrestagung der Fachgruppe vom 4. bis 6. Oktober in Bergisch Gladbach.

Nominierung/Bewerbung: Vorschlagsberechtigt sind alle Mitglieder der Fachgruppe Nuklearchemie. Eigenbewerbungen sind ausgeschlossen.

Frist: 28. Februar 2022

Weitere Informationen: gdch.link/m6wd

Lebensmittelchemische Gesellschaft: Werner-Baltes-Preis des Jungen Wissenschaftlers 2022

Der Preis: Der jährlich verliehene Preis geht an Fachkolleg:innen, die bereits eigenständig wissenschaftlich tätig, aber noch nicht dauerhaft berufen sind, für besondere wissenschaftliche Leistungen. Der Preis ist mit 2000 Euro dotiert.

Verlei

GDCh

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.