Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Aus Medizin und Biowissenschaften

Nachrichten aus der Chemie, Dezember 2019, Seite 59, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Längenwachstum verstehen | Warum hören Beine irgendwann auf zu wachsen und sind dann etwa gleich lang? Einem neuen Modell zufolge breiten sich wachstumsregulierende chemische Botenstoffe im biologischen System in Wellen aus; diese werden von der Hülle des Systems angehalten, also beispielsweise an der Begrenzung einer Nervenzelle. Ist die Frequenz hoch, in der die Wellen wieder am Ausgangspunkt ankommen, liegt eine kleine Struktur vor, bei niedriger Frequenz eine große. Die Physiker, die das Modell entwickelt haben, vermuten, dass ein biologisches System diese Schwingungen messen und somit die Länge bestimmter Körperteile regulieren kann. EL

Phys. Rev. E 2019, https://doi.org/10.1103/PhysRevE.99.050401

Salicylsäuresynthese in Pflanzen | Wie Pflanzen Salicylsäure synthetisieren, haben Göttinger Forscher nun herausgefunden. Hierzu untersuchten sie Arabidopsispflanzen. Ist das Gen PBS3 der Acker-Schmalwand (Arabidopsis thaliana) nicht funktionsfähig, reichert sich Isochorisminsäure an, eine Vorstufe der Salicylsäure. Isochorisminsäure bindet an Glutaminsäure und b

Wissenschaft + Forschung

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.