Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Aus den Hexenküchen der Materialwissenschaften

Bereits zum 9. Mal findet am 29. und 30. April in Goslar die Veranstaltung "From the witches cauldrons in materials science" statt. Erneut werden erfolgreiche Wissenschaftlerinnen ihre Forschungsarbeiten vorstellen. Bis zum 12. April können Nachwuchswissenschaftler/innen sich noch mit einem Poster bewerben. Initiiert wird die Veranstaltung von GDCh-Vizepräsidentin Katharina Al-Shamery. Die GDCh-Sektion Chancengleichheit in der Chemie ist Mitveranstalter.


Links
http://www.cis.uni-oldenburg.de/51386.html

Kurznachrichten

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.