Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Aus den Biowissenschaften

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Künstliches Licht beeinflusst Pflanzenbestäubung auch am Tag | Nach Ergebnissen von Züricher Forschenden verändert künstliches Licht in der Nacht je nach Pflanzenart, wie viele Pflanzen-Bestäuber-Interaktionen es tagsüber gibt. Diese können steigen wie sinken. Auch die Aktivität der nachtaktiven Bestäuber ändert sich, wenn sie Licht tanken: Zweiflügler meiden das Licht eher, Käfer werden davon angezogen.

Das Team weist darauf hin, wie wichtig es für das ökologische Gleichgewicht ist, Lichtverschmutzung zu minimieren.

  • 1 Nat. Commun. 2021, doi: 10.1038/s41467-021-22011-8

Mg hält tRNA in Form | Wie ein Team des Max-Born-Instituts nun erstmals zeigt, sind Kontaktpaare von Magnesiumionen und Phosphatgruppen für die Struktur von Transfer-RNA (tRNA) verantwortlich. Zur Untersuchung kombinierten die Forschenden Schwingungsspektroskopie mit zweidimensionaler IR-Spektroskopie, wobei ein Mg-Ion in direkter Nachbarschaft einer Phosphatgruppe die Schwingungsfrequenz erhöht. Nach ihren Ergebnissen bildet eine tRNA-Struktur bis zu sechs Kontaktionenpaare aus, die die elektrostatische Energie senken und so die Tertiärstr

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.