Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Abschluss und dann?

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Finde es heraus im GDCh-Mentoring-Programm CheMento! Jetzt bewerben und aktiv den ersten Schritt ins Berufsleben planen.

Nach vier erfolgreichen Runden startet das Mentoring-Programm der GDCh CheMento 2022 in eine neue Runde: 30 Mentees erhalten ab Januar 2022 für ein Jahr die Möglichkeit, von den Kenntnissen und Erfahrungen ihrer Mentor:innen zu profitieren und ein breites Netzwerk aufzubauen. Anmeldungen werden vom 1. September bis 15. Oktober 2021 angenommen.

Das Mentoring-Programm

Unter Mentoring versteht man die persönliche Beziehung zwischen einer erfahrenen Persönlichkeit (Mentor:in) und einer weniger erfahrenen Person (Mentee) zur Unterstützung der persönlichen und beruflichen Entwicklung. Die individuellen Bedürfnisse der Mentees bestimmen hierbei die Themen der jeweiligen Kooperation. Auf dieser Basis legen die Tandems zu Beginn des gemeinsamen Mentoring-Jahres die Inhalte und Ziele fest. Von zentraler Bedeutung ist der regelmäßige Kontakt und Austausch zwischen Mentee und Mentor:in, der in persönlichen Treffen, aber auch digital per Mail, Telefon oder Skype erfolgen kann.

Die Zusammenstellung der Tandems (Matching) erfolgt anhand der Anmelde

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.