Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

10 Jahre VCW‐Stammtische: Eine Erfolgsgeschichte der GDCh

Nachrichten aus der Chemie, Mai 2018, S. 570-572, DOI, PDF. Login für Volltextzugriff.

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Am 21. Mai 2008 fand in Frankfurt der erste VCW-Stammtisch statt. Die Idee: Den Mitgliedern der GDCh-Fachsektion Vereinigung für Chemie und Wirtschaft ein Forum zum regelmäßigen Austausch zu bieten. Heute gibt es bereits in 13 Städten VCW-Stammtische.

„Eine tolle Gelegenheit, sein Netzwerk aufzubauen und dabei über interessante Themen ins Gespräch zu kommen“ bringt es Melanie Walther auf den Punkt. Sie organisiert mit Fritz Nonnenbruch den VCW-Stammtisch in Hamburg. Und Dominik Albrecht aus München ergänzt: „Der Austausch über Chemiker-Generationen und unterschiedlichste Fachbereiche hinweg ist für die Teilnehmer immer erfrischend und bereichernd.“

Melanie Walther studiert in Kiel Wirtschaftschemie und ist in Hamburg für die VCW aktiv aktiv. Nach der aktiven Zeit bei den Jungchemikern in der GDCh greift Dominik Albrecht bereits auf Erfahrungen aus einigen Berufsjahren bei Linde zurück. In München organisiert auch ein Team aus Mitstreitern: Der Stammtisch findet seit dem Jahreswechsel wie in Frankfurt, Freiburg und Berlin monatlich statt. Was die wachsende Community eint sind die gemeinsamen Wirtschaftsinteressen rund um die Chemie.

Wie entsteht ein neuer VCW-S

GDCh

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.