Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden
Multifunktionalität in der heterogenen Katalyse

Vortrag (Online-Veranstaltung)

Multifunktionalität in der heterogenen Katalyse

Prof. Prof. h. c. Dr. Wladimir Reschetilowski

TU Dresden

Die Leistung eines Katalysators (Aktivität, Selektivität, Langzeitstabilität) ist ein bestimmendes Schlüsselelement für den Erfolg eines katalytischen Prozesses. Um jedoch die optimale Leistung eines Katalysators zu erreichen, ist das Verständnis darüber erforderlich, an welchen Stellen und in welcher Weise eine Synergie-erzeugende Integration von Katalysator-Funktionen erfolgen soll. Bereits auf der unmittelbarsten Ebene eines gezielten Designs der Katalysatormultifunktionalität können die gewünschten Prozessvorteile erreicht werden.



An ausgewählten Beispielen wird das Konzept der Katalysatormultifunktionalität als unabdingbare Voraussetzung der Leistungsfähigkeit von heterogenen Katalysatoren näher beleuchtet.

Dienstag, 28. Mai 2024

13:00 – 14:00
Mehr Information

Dienstag, 28. Mai 2024

13:00 – 14:00
Mehr Information