Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden
Analytische Chemie für die Konzeption und Überwachung europäischer Gesetzgebung

Vortrag (Online-Veranstaltung)

Analytische Chemie für die Konzeption und Überwachung europäischer Gesetzgebung

Prof. Dr. Hendrik Emons

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Für die Ausarbeitung und Umsetzung regulatorischer Maßnahmen werden umfangreiche Informationen benötigt, die oft auch auf chemisch-analytischen Daten beruhen. Die rechtzeitige Bereitstellung zuverlässiger Analysenergebnisse für entscheidungsrelevante Parameter bei Risikobewertungen und Risikomanagement beinhaltet auch im legislativen Kontext wissenschaftliche Herausforderungen, von denen hier einige exemplarisch vorgestellt werden. Anhand von Beispielen aus den Bereichen Lebensmittelsicherheit bzw. ‘Grüne Biotechnologie’ werden Beiträge der modernen Analytischen Chemie zur Weiterentwicklung des Gebietes der “regulatory science” erläutert.

Dienstag, 18. Juni 2024

13:00 – 14:00
Mer erfahren

Dienstag, 18. Juni 2024

13:00 – 14:00
Mer erfahren