Gesellschaft Deutscher Chemiker
Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Artikel

Schärfe in der Biosynthese

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Wenn mit Chili gewürzte Speisen im Mund brennen, ist das Warum klar: Capsaicin fand den Weg zu seinen Rezeptoren. Doch in der pflanzlichen Biosynthese war noch unklar, wie spezifisch eines der Schlüsselenzyme ist und ob es mit oder ohne Cofaktoren arbeitet. Nun konnte die Capsaicinsynthase rekombinant hergestellt und auf enzymatischer Ebene näher untersucht werden.


Wenn mit Chili gewürzte Speisen im Mund brennen, ist das Warum klar: Capsaicin fand den Weg zu seinen Rezeptoren. Doch in der pflanzlichen Biosynthese war noch unklar, wie spezifisch eines der Schlüsselenzyme ist und ob es mit oder ohne Cofaktoren arbeitet. Nun konnte die Capsaicinsynthase rekombinant hergestellt und auf enzymatischer Ebene näher untersucht werden.

Zum Volltext

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.