Gesellschaft Deutscher Chemiker
Anonymous

Anonymous

Keine Benachrichtigungen
Sie haben noch keine Lesezeichen
Abmelden

Meldung

Für die Karriere

Von Wiley-VCH zur Verfügung gestellt

Gender Pay Gap in der chemischen Industrie | Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen verdienen in der chemischen Industrie bereits am Anfang ihrer Karriere weniger als ihre männlichen Kollegen. Nach vier Berufsjahren sind es etwa 15 % weniger. Dies ergab die Gehaltsumfrage des Verbands der Akademiker und leitenden Angestellten in der chemischen Industrie, VAA. Nach 22 Berufsjahren wird die Lücke größer und wächst bis auf etwas unter 30 %. Als Gründe für diese Unterschiede nennt der VAA, dass Frauen in Führungspositionen in Vertrieb und in Produktion unterrepräsentiert sind und überproportional in Feldern wie Forschung, Entwicklung oder Qualitätssicherung arbeiten.

Achema-Gründerpreis | Jungunternehmer und Unternehmensgründerinnen können noch bis zum 30. November ihre Businesspläne für den Achema-Gründerpreis einreichen. Voraussetzung ist, dass sie ihr Chemie- oder Biotechunternehmen noch gründen wollen oder nach dem 1. Juli 2018 gegründet haben. Die drei Siegerunternehmen erhalten je ein Preisgeld von 10 000 Euro und können ihre Geschäftsidee auf der Achema 2021 vorstellen. Dieser Kongress mit Messe ist für den 14. bis 18. Juni des nächsten

Überprüfung Ihres Anmeldestatus ...

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, zeigen wir in Kürze den vollständigen Artikel.